Zucht/ Zuchtziel

IMG_2634 1200

Unser Ziel ist es, gesunde, wesensstarke und aktive Ridgebacks zu züchten, damit sie auch in Ihren neuen Familien zu Begleitern des täglichen Lebens werden. Daher ist es für uns sehr wichtig, die Elterntiere zuvor auf Herz, Nieren und Wesen getestet zu wissen. Ein vorheriges Kennenlernen mit dem Deckrüden gehört selbstverständlich dazu.

Die Welpen wachsen bei uns im Haus, genauer in unserem Wohn- und Essbereich auf. Geräusche des täglichen Alltags wie z.B. vom Staubsauger, der Waschmaschine, dem Fernseher etc. gehören zum täglichem Erleben dazu. Ebenso genießen die Welpen einen direkten Zugang zum Garten, der Ihnen eine neue, interessante Welt offenbart.

Ab der neunten Woche, nachdem sie entwurmt, geimpft und geschippt wurden, geben wir sie in liebevolle Hände ab. Natürlich bekommen sie einen aktuellen EU-Heimtierpass und die VDH-Ahnentafel mit in Ihr neues zu Hause. Nach dem Einzug in Ihr neues Heim möchten wir weiterhin gerne wissen, wie es unseren Welpen in ihren neuen Familien geht. Daher stehen wir den neuen Welpen-Eltern gerne ein Leben lang mit Rat und Tat zur Seite.

Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus dem Kennel of Kimbunga Kifahari haben, setzen sie sich frühestmöglich mit uns in Kontakt.